Herber Schlag für „Sigmund Jähn-Planetarium“ – Kulturausschuss gegen Namensgebung

Der Kulturausschuss hat am Mittwoch darüber entschieden, wie unser neues Planetarium im Gasometer am Holzplatz heißen soll. Zur Abstimmung stand ein Antrag von SPD, Linken und Mitbürgern. Dieser Antrag forderte, dass das neue Planetarium wie sein Vorgängerbau auf der Peißnitz nach Sigmund Jähn benannt werden soll. Der Kulturausschuss lehnte diesen Antrag leider ab. Das ist … Herber Schlag für „Sigmund Jähn-Planetarium“ – Kulturausschuss gegen Namensgebung weiterlesen