Länderfusionen – Zwischen Sommerloch und ernsthafter Debatte

Es gibt Themen, die ein untrügliches Zeichen dafür sind, dass das Sommerloch auch die Berichterstattung in den Medien erreicht hat. Die Jahr für Jahr aufgewärmte Idee von der Fusion verschiedener Bundesländer ist ein solches Thema. Mit der gestrigen Berichterstattung über die entsprechenden Ideen des ehemaligen Ministerpräsidenten von Rheinland-Pfalz, Kurt Beck, besteht nun kein Zweifel mehr … Länderfusionen – Zwischen Sommerloch und ernsthafter Debatte weiterlesen

Schulsanierung, Tierschutz, Straßenbau – Was im Februar-Stadtrat interessant wird!

Am 28. Februar trifft sich der hallesche Stadtrat zu seiner zweiten Sitzung im Jahr 2018. Viele Wochen wurden die unterschiedlichen Themen in den Fachausschüssen und Fraktionen vorberaten. Nun sollen sie in Form von fast 40 Vorlagen und Anträgen abschließend beraten und abgestimmt werden. In die mediale Berichterstattung schaffen es dabei in den meisten Fällen nur … Schulsanierung, Tierschutz, Straßenbau – Was im Februar-Stadtrat interessant wird! weiterlesen

Wie weiter mit dem Halleschen FC?

Der Hallesche FC ist ein wichtiges Aushängeschild der Stadt Halle (Saale). Eine Insolvenz des Vereins hätte viele Nachteile. So stünde hinter der wichtigen Nachwuchsarbeit ein Fragezeichen, die sportliche Vorbildfunktion wäre verloren und auch auf den städtischen Haushalt hätte die Zahlungsunfähigkeit des Hauptmieters im Erdgas-Sportpark negative Auswirkungen. Niemand kann ein Interesse daran haben, dass der HFC … Wie weiter mit dem Halleschen FC? weiterlesen

Die schwere Entscheidung zwischen GroKo und NoGroKo

Die Diskussionen über die Beteiligung der SPD an einer erneuten Großen Koalition mit CDU und CSU ist ein eindeutiges Lebenszeichen einer Partei, die noch im September 2017 mit 20,5 % das schlechteste Ergebnis ihrer Geschichte eingefahren hat. War die SPD am Tag der Bundestagswahl zumindest um 18.00 Uhr bei Erscheinen der ersten Prognosen kurzzeitig klinisch … Die schwere Entscheidung zwischen GroKo und NoGroKo weiterlesen

Eine grüne Hochstraße für Halle (Saale)

Die Hochstraße ist für Halle (Saale) eine wichtige Lebensader. Die Verbindung zwischen der Altstadt und Halle-Neustadt wird täglich von tausenden Hallenserinnen und Hallensern genutzt. Spätestens mit dem Saale-Hochwasser 2013 hat sich zudem gezeigt, dass die Hochstraße bei Überflutung des Glauchaer Platzes eine wichtige Versorgungsader für unsere Stadt darstellt. Die Ideen zum Abriss der Hochstraße, die … Eine grüne Hochstraße für Halle (Saale) weiterlesen

Halle gegen Magdeburg – Kulturkampf 2025

Halle soll im Jahr 2025 europäische Kulturhauptstadt werden. Magdeburg nicht. Das wünscht sich zumindest Halles Oberbürgermeister Wiegand. In Magdeburg wird das anders gesehen. Es kündigt sich ein spontaner Kulturkampf an. "Abteilung Attacke" - Der Schnellschuss als Instrument politischer Arbeit Nach der Hälfte der Wahlperiode kann mich eigentlich nicht mehr viel überraschen. Man meint, dass man nach … Halle gegen Magdeburg – Kulturkampf 2025 weiterlesen