Der lange Weg zur Ehrung der halleschen Olympiasieger

Ehrungen sind immer eine schwierige Angelegenheit. Sie sollen angemessen sein, gut sichtbar und selbstverständlich sollten auch die Geehrten mit der Art und Weise der Ehrung zufrieden sein. Wie knifflig diese Angelegenheit mitunter sein kann, konnte man in den letzten Monaten im Sportausschuss erleben. Vor vielen Jahren hat der Stadtsportbund vorgeschlagen, dass die halleschen Olympiasiegerinnen und … Der lange Weg zur Ehrung der halleschen Olympiasieger weiterlesen

Von Freizeitsportlern und Olympiasiegern – Ein Sportprogramm für (H)alle

Längst gilt Sport nicht mehr als Selbstzweck. Neben der positiven Auswirkung auf die Gesundheit zeigen gerade die aktuelle Flüchtlingssituation und die in diesem Zusammenhang von vielen halleschen Vereinen ins Leben gerufenen Projekte, welches Integrationspotential der Sport hat und wie erfolgreich er Menschen unabhängig von Herkunft, Sprache, Geschlecht oder sozialem Status zusammenbringt. Für die Kommunalpolitik geht … Von Freizeitsportlern und Olympiasiegern – Ein Sportprogramm für (H)alle weiterlesen